Bischofsheim

| Bahnhofstraße

Stellen Sie sich vor: Die offene Küche, in der Sie morgens Ihren Kaffee trinken, ist freundlich und lichtdurchflutet. Im hellen und großzügigen Wohnzimmer können Sie abends mit Ihren Freunden und Ihrer Familie plaudern, weil es dort viel Platz gibt.

In unserem Neubauprojekt in Bischofsheim erwarten Sie diese Vorteile: In ruhiger, dennoch zentraler Lage, etwa 16 km von Wiesbaden entfernt, errichten wir insgesamt 29 Wohneinheiten mit einer Wohnflächen von ca. 144 m².


Ein zentrales Merkmal dieses Projekts ist die herausragende Energieeffizienz. Dies bedeutet höchste Wirtschaftlichkeit und ein vorbildliches Umweltbewusstsein. Um die Umweltauswirkungen weiter zu minimieren, erfolgt die Wärme- und Warmwasserversorgung für durch eine Pellet Anlage, die zu 100 % regenerativ ist und keine fossilen Brennstoffe verwendet.

Die Besonderheiten dieses Projekts umfassen:

  • KfW–40–NH (QNG zertifiziert) Niedrigenergiehaus-Standard: Dieses Qualitätssiegel steht für
    herausragende Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in der Bauweise.
  • Eigene Photovoltaikanlage inkl. Batteriespeicher: Jedes Haus wird mit einer eigenen Photovoltaikanlage inkl. Batteriespeicher ausgestattet, die saubere Energie erzeugt und zur
    Senkung der Energiekosten beiträgt.
  • Umfassende Wärmedämmung: Eine effektive Wärmedämmung sorgt für behagliche Temperaturen in allen Jahreszeiten und hilft, den Energieverbrauch zu minimieren.

Haustyp 144 PDT 7 | BFT

WO SICH DAS BAUVORHABEN BEFINDET?

Vereinbaren Sie unverbindlich einen persönlichen Beratungstermin für das Projekt. Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Bischofsheim ist eine Stadt im Landkreis Groß-Gerau in Hessen, Deutschland. Die Postleitzahl 65474 gehört zu diesem Stadtgebiet.

Bischofsheim liegt am südlichen Rand des Rhein-Main-Gebiets und ist Teil der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main. Die Stadt ist gut an das Verkehrsnetz angebunden, insbesondere durch die Nähe zur Autobahn A60 und die Bundesstraße B43. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Mainz im Westen und Frankfurt am Main im Osten.

Die Landschaft um Bischofsheim ist von landwirtschaftlichen Flächen, Wäldern und kleinen Gewerbegebieten geprägt. Die Stadt selbst hat eine Mischung aus Wohngebieten, Geschäften, Schulen und öffentlichen Einrichtungen.

In Bischofsheim finden sich auch einige kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten, darunter die katholische Pfarrkirche St. Bartholomäus und das Alte Rathaus. Die Stadt bietet zudem verschiedene Freizeitmöglichkeiten wie Parks, Sportanlagen und Wanderwege in der Umgebung.

Infrastruktur:

  • Geschäfte und Einzelhandel: Die Bahnhofstraße beherbergt eine Vielzahl von Geschäften, darunter Supermärkte, Bekleidungsgeschäfte, Apotheken, Bäckereien und andere Einzelhandelsbetriebe
  • Gastronomie: Entlang der Bahnhofstraße finden sich auch zahlreiche Restaurants, Cafés und Imbissstände, die eine Vielzahl von Speisen und Getränken anbieten
  • Parkplätze und öffentlicher Verkehr: Die Bahnhofstraße bietet auch Parkmöglichkeiten für Autos sowie Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln wie Buslinien, die die umliegenden Stadtteile und Gemeinden miteinander verbinden
  • Zusätzlich gibt es entlang der Bahnhofstraße auch öffentliche Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Arztpraxen und andere Dienstleistungsunternehmen, die die Bedürfnisse der Gemeinde erfüllen

BILDER BAUTENSTAND

ICH BIN IHR PERSÖNLICHER VERKAUFSBERATER!

Benedikt Beckert
T 0 77 28 / 64 42 – 26
M 01 75 / 57 57 492