Biblis 1. BA

BG Helfrichsgärtel III

An der schönen Bergstraße zwischen Mannheim und Frankfurt bauen wir im 1. BA insgesamt 6 Doppelhaushälften mit ca. 112 m² Wohnfläche. Wesentliche Energieträger: Bioenergie

Ein zentrales Merkmal dieses Projekts ist die herausragende Energieeffizienz. Dies bedeutet höchste Wirtschaftlichkeit und ein vorbildliches Umweltbewusstsein. Um die Umweltauswirkungen weiter zu minimieren, erfolgt die Wärme- und Warmwasserversorgung für jedes einzelne Haus durch eine Pellets Anlage, die zu 100 % regenerativ ist und keine fossilen Brennstoffe verwendet.

Jedes der modernen Wohnhäuser erstreckt sich über zwei bzw. drei Etagen und bietet einen gut durchdachten Grundriss sowie eine freundliche, lichtdurchflutete Atmosphäre. Hier gibt es ausreichend Platz für die gesamte Familie. Zusätzlich zu den großzügigen Innenräumen gehört zu jedem Haus eine einladende Terrasse, die zum Entspannen und Verweilen einlädt, sowie ein eigener Gartenbereich.

Dank optimierter Prozesse im seriellen Bauen bereiten wir Ihnen den Weg in die Zukunft des Bauens.

Unser Prinzip: Serielles Bauen mit durchdachten Grundrissen, hohem technischen und energetischen Standard – so schaffen wir lebenswerte Wohnquartiere in kürzester Zeit!

Die Besonderheiten dieses Projekts umfassen:

  • KFW-40 NH Niedrigenergiehaus-Standard: Dieses Qualitätssiegel steht für herausragende Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in der Bauweise.
  • Eigene Photovoltaikanlage + Batterie: Jedes Haus wird mit einer eigenen Photovoltaikanlage ausgestattet, die saubere Energie erzeugt und zur Senkung der Energiekosten beiträgt.
  • Umfassende Wärmedämmung: Eine effektive Wärmedämmung sorgt für behagliche Temperaturen in allen Jahreszeiten und hilft, den Energieverbrauch zu minimieren.
  • Keine fossilen Brennstoffe: Das Projekt setzt konsequent auf erneuerbare Energien und verzichtet vollständig auf fossile Brennstoffe, was zur Reduzierung der CO2-Emissionen beiträgt.
  • Pellets Anlage: Der Wärmebedarf wird aus erneuerbarer Energie in Form von Holzpellets gedeckt

Zusätzlich zu diesen ökologischen und energieeffizienten Merkmalen bietet es die Möglichkeit eines Förderkredits der KFW für KFW-40-QNG in Höhe bis zu 220.000 € den künftigen Bewohnern finanzielle Unterstützung bei der Realisierung ihres Traumhauses.

Bitte beachten Sie, dass die abgebildeten Visualisierungen und Bilder Musterbilder sind und lediglich zur Veranschaulichung dienen. Sie können Sonderwünsche enthalten, und es bleiben Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Haustyp 114 FD | ort

WO SICH DAS BAUVORHABEN BEFINDET?

Vereinbaren Sie unverbindlich einen persönlichen Beratungstermin für das Projekt. Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Die Lage des Helfrichgärtels ist günstig, da er sowohl eine gute Anbindung an die umliegenden Städte als auch eine schöne Umgebung bietet. In der Nähe gibt es verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Supermärkte, Restaurants und Cafés, die den Bewohnern eine gute Versorgung bieten.

Die Natur spielt ebenfalls eine wichtige Rolle in dieser Gegend. Es gibt mehrere Grünflächen und Parks in der Nähe, in denen man spazieren gehen, joggen oder sich einfach entspannen kann. Auch der Rhein und seine Ufer sind nicht weit entfernt und bieten Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten. Insgesamt ist der Helfrichgärtel in Biblis ein angenehmes Wohngebiet mit guter Infrastruktur, viel Grünfläche und einer ruhigen Atmosphäre. Es ist ein Ort, der sowohl für Familien als auch für Einzelpersonen attraktiv ist, die eine ruhige und dennoch gut erreichbare Wohnlage suchen.

BILDER BAUTENSTAND

ICH BIN IHR PERSÖNLICHER VERKAUFSBERATER!

Mirko Göbel
T 06 101 / 80 25 – 521
M 0172 / 57 55 020