Stade, Bronzeschmiede

Unser Projekt befindet sich in 21680 Stade, Bronzeschmiede – hier errichten wir insgesamt im 1. BA 14 Reihenhäuser:

Über drei Etagen bieten die modernen Stadthäuser einen individuell gestaltbaren Grundriss sowie eine freundliche, lichtdurchflutete Atmosphäre und genug Platz für die ganze Familie. Sämtliche Fenster im Erd- und Obergeschoss sind schall-/ und energieeffizient dreifach verglast und verfügen zusätzlich über Außenrollläden – im Erdgeschoss sogar elektrisch bedienbar. Die hochwertigen Fliesen, welche im Leistungsumfang bereits inkludiert sind, werden von Ihnen direkt bei einem unserer Verlege Partner bemustert und ausgewählt. Die komplette Elektroinstallation inkl. LAN-Verkabelung ist ebenfalls bereits im Hauspreis inkludiert. 

Eine große Terrassenfläche sowie ein eigener Garten gehören ebenfalls zu jedem Haus.

Selbstverständlich werden unsere Stadthäuser in massiver Bauweise, Stein auf Stein gebaut und nach dem aktuellen GebäudeEnergieGesetz (GEG) errichtet.

In einem persönlichen Beratungsgespräch gehen wir sehr gerne gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten der Grundrissgestaltung und Ihre individuellen Wünsche Schritt für Schritt durch. Weiter vermitteln wir Sie auf Wunsch unverbindlich an einen unserer versierten Finanzierungsexperten, um für Sie die bestmögliche Finanzierungsoption zu realisieren. 

Haustypen

Haustyp 120 SD 40

120 m² Wohnfläche mit 4,5 Zimmer auf 3 Etagen…

Haustyp 145 SD 35

145 m² Wohnfläche mit 5,5 Zimmer auf 3 Etagen…

AUFZUG MÖGLICH

Projektbilder

Standort

LAGEPLAN

HERUNTERLADEN

Lagebeschreibung

Die Hansestadt Stade ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises in Niedersachsen und eine selbständige Gemeinde. Die Stadt mit etwa 48.000 Einwohnern liegt am südwestlichen Ufer der Unterelbe, etwa 45 km westlich von Hamburg und etwa 60 km östlich von Cuxhaven, am Rande des Alten Landes, und gehört zur Metropolregion Hamburg.

Stade ist vor allem durch die Bundesstraße 73, Bundesstraße 74 und die A26 an das Fernverkehrsnetz angebunden. Durch den Ausbau der Küstenautobahn A20 bzw. A22 soll der Industrie- und Hafenstandort Stade weiter angebunden werden.

Der Regionalbahnverkehr zwischen Stade und Hamburg wird von Zügen der Hamburger S-Bahn-Linie S3 bedient.
In der historischen Altstadt von Stade bieten sich unzählige Einkaufs- und Shoppingmöglichkeiten an.
Das Bildungsangebot erstreckt sich von Grund-, Haupt-, und Realschulen über Gymnasien, mehreren berufsbildenden Schulen sowie eine Waldorf-, und Volkshochschule.
Die Gesundheitsvorsorge wird neben diversen Haus- und Fachärzten über das Elbe Klinikum Stade-Buxtehude abgedeckt.

Abschließend bietet Stade aufgrund der Nähe zur Elbe sowie dem Alten Land einen hohen Freizeitwert.

Besichtigungstermine

Am Donnerstag, den 02.06. findet direkt auf dem Baugrundstück eine Projektvorstellung nach Terminvereinbarung statt.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin und informieren Sie sich über unser neues Bauvorhaben.

Neugierig und am 02.06. leider keine Zeit? Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie direkt einen Termin auf der Baustelle, in einem unserer Bürostandorte, Online via Videotelefonat oder auch komfortabel bei Ihnen Zuhause. Sie erreichen unseren Projektberater Tim Lohmann unter der Telefonnummer 0163 / 8411048 oder via E-Mail tim.lohmann@werner-wohnbau.de

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

 

Ansprechpartner

Tim Lohmann

Kundenbetreuung / Verkauf

Kontakt

KONTAKT

Werner Wohnbau GmbH & Co. KG
T 0 77 28 / 64 42 – 0
info@werner-wohnbau.de

Bürostandorte

NIEDERESCHACH
WALLDORF
NÜRNBERG

FRANKFURT
LEIPZIG
ESSEN

HAMBURG

Werner Wohnbau
GmbH & Co. KG

T +49 (0) 7728 6442 0
info@werner-wohnbau.de