Dortmund-Mengede, Schulte-Kemna-Weg

In Dortmund Mengede, einem nordwestlichen Stadtteil der kreisfreien Großstadt Dortmund – einem idyllischen sowie grünem Stadtteil baut WERNER WOHNBAU in einer zentralen und dennoch ruhigen Lage 16 Reihen- und Doppelhaushälften mit ca. 134 m² und 145 m².

Im 1. Bauabschnitt im Schulte-Kemna-Weg baut Werner Wohnbau 6 Doppelhaushälften und 10 Reihenhäuser mit Hausgrößen zwischen 134 -145 m² die sich auf 5 ½ Zimmern aufteilen.

Unsere Häuser begeistern alle mit einen familienfreundlichen Grundriss, verteilt über drei Etagen mit hellen und ansprechenden Räumen. Nach Betreten des Hauses schauen Sie auf den großzügigen Wohn- und Essbereich, der einen wunderschönen Blick in den Gartenbereich verspricht. Im ersten Obergeschoss befindet sich sowohl ein Schlafzimmer als auch ein Kinder- oder Jugendzimmer. Das Badezimmer mit Dusche und Badewanne nebst moderner Sanitärausstattung und LED Spots, beweist sich als wichtigster Raum in einem Familienhaus. Eine Stauraumidee zwischen den Zimmern eröffnet die Möglichkeit einen kompakten Arbeitsplatz im Homeoffice zu gestalten. Im Dachgeschoss befinden sich zwei weitere Zimmer, die Sie uneingeschränkt einrichten können. Ein weiterer Stauraum ist der ausgebaute Dachspitz im Dachgeschoss.

Durch die eigene Terrasse und den angrenzenden Garten haben Sie wunderbare Gelegenheiten mit Familie und Freunden entspannte Kaffeerunden oder Grillabende im Freien zu genießen. Gerne begleiten wir Sie zuverlässig und persönlich auf dem Weg in Ihr Eigenheim.

Haustypen

Haustyp 134 SD 40

134 m² Wohnfläche mit 5,5 Zimmer auf 3 Etagen…

Haustyp 145 SD 35

145 m² Wohnfläche mit 5,5 Zimmer auf 3 Etagen…

AUFZUG MÖGLICH

Projektbilder

Standort

LAGEPLAN

HERUNTERLADEN

Lagebeschreibung

Das Baugrundstück befindet sich in exzellenter Lage von Dortmund Mengede. Dieser Stadtteil war mit seiner Stadtrandlage schon immer eine grüne Lunge und für seine schönen Grünflächen bekannt. In den letzten Jahren hat Mengede durch Flurstrukturierungen und einem neuen Bebauungsplan eine rasante Entwicklung vollzogen und hat sich insbesondere mit dem Neubaugebiet „Zum Erdbeerfeld“ zu einem begehrten Wohngebiet entwickelt.

Der Stadtteil Mengede bietet eine gut ausgebaute Dienstleistungs- und Sozialstruktur (Schulen, Einrichtungen für Jung und Alt, Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarere Nähe) und ist überregional (Autobahnen, Bahnnetz) und innerstädtisch hervorragend an den ÖPNV und das Straßen- und Radwegenetz angebunden. Am Bahnhof Dortmund-Mengede hält die Linie S 2 der S-Bahn Rhein-Ruhr und der Rhein-Emscher-Express von Hamm (Westfalen) nach Düsseldorf. Mengede wird darüber hinaus durch mehrere Buslinien der Vestischen Straßenbahnen, Straßenbahn Herne–Castrop-Rauxel (HCR) und der Dortmunder Stadtwerke, die allesamt am Busbahnhof Dortmund-Mengede oder am Bahnhof Dortmund-Mengede halten, erschlossen. Mit Anschlüssen an die Autobahnen Bundesautobahn 2, Bundesautobahn 45 und Bundesautobahn 42 liegt Mengede in einem Schnittpunkt überregionaler Straßenverkehrsverbindungen. In der Mikrolage befindet sich das Objekt verkehrsberuhigt in einer Anliegerstraße.

Ansprechpartner

Andrea Kilian

Kundenbetreuung / Verkauf

Kontakt

KONTAKT

Werner Wohnbau GmbH & Co. KG
T 0 77 28 / 64 42 – 0
info@werner-wohnbau.de

Bürostandorte

NIEDERESCHACH
WALLDORF
NÜRNBERG

FRANKFURT
LEIPZIG
ESSEN

HAMBURG

Werner Wohnbau
GmbH & Co. KG

T +49 (0) 7728 6442 0
info@werner-wohnbau.de