Spatenstich in Regensburg

31.05.2022

Wir freuen uns, dass es bei unserem Bauvorhaben in Regensburg nun mit der Bauphase losgeht. Am vergangenen Mittwoch fand hier der offizielle Spatenstich statt.

Anbei haben wir euch einige Bilder und den Pressebericht der Mittelbayrischen.

 

Auszug des Zeitungsartikels aus der Mittelbayrischen von Marion Koller

58 Wohnhäuser für den Stadtnorden

In Gallingkofen wächst bald ein Quartier mit Kita in die Höhe. Auch 36 geförderte Wohnungen entstehen.

Zwischen B16 und Chamer Straße entsteht eine Reihenhaus-Anlage: Alexander Michel, Dirk Wackernagel (beide von Werner Wohnbau), Bürgermeisterin Astrid Freudenstein, Landschaftsarchitekt Günter Spörl, Erschließungsplaner Michael Wöhrmann
und Bauleiter Oliver Herold haben zum Spaten gegriffen. 

REGENSBURG. Die Werner Wohnbau GmbH aus dem Schwarzwald feierte am Mittwoch den ersten Spatenstich für ein kleines Wohnviertel zwischen B16 und Chamer Straße in Sallern-Gallingkofen. Dirk Wackernagel, leitender Projektentwickler des Unternehmens, zeigte am Plan, wie die Gebäude angeordnet werden. Drei Riegel mit insgesamt 32 Reihenhäusern und ein Block mit 36 geförderten Wohnungen schirmten das Areal gegen den B16-Lärm ab, sagte er. Ein zusätzlicher Schallschutz sei nicht geplant. „Die Aufenthaltsräume liegen abseits der Bundesstraße.“ Insgesamt sind auf dem Areal 58 Wohnhäuser geplant, darunter einige Einfamilienhäuser. Grünfläche und Spielplatz. Vor sieben Jahren hat der Investor wegen des Vorhabens erstmals Kontakt zur Stadt Regensburg aufgenommen. Im Laufe der Zeit sei das Projekt um eine Kita mit 74 Plätzen und den sozialen Wohnungsbau erweitert worden. Den Kindergarten wird das Bayerische Rote Kreuz betreiben. Auch eine große öffentliche Grünfläche und einen Spielplatz inmitten des Quartiers kündigt die Werner Wohnbau an. Die Erschließung soll bis Ende des Jahres dauern. Der Hausbau startet voraussichtlich 2023. Verkauft werde ab Mitte nächsten Jahres, kündigte Wackernagel an. Bürgermeisterin Astrid Freudenstein betonte beim Spatenstich, wie gefragt Familienhäuser seien. Die Verkehrsanbindung über Chamer Straße und B16 stufte sie als hervorragend ein. 

BRK übernimmt die Kita
Die Kindergarten Gallingkofen GmbH mit Geschäftsführer Thomas Rosenkranz errichtet die integrative Kita in enger Zusammenarbeit mit Stadt und BRK. Die geförderten Wohnungen baut Fair Wohnen, eine
Tochter der Regensburger Immobilienzentrum Unternehmensgruppe.

Den ganzen Artikel können Abonennten unter folgendem Link einsehen: https://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/58-wohnhaeuser-fuer-den-stadtnorden-21179-art2124485.html

KONTAKT

Werner Wohnbau GmbH & Co. KG
T 0 77 28 / 64 42 – 0
info@werner-wohnbau.de

Bürostandorte

NIEDERESCHACH
WALLDORF
NÜRNBERG

FRANKFURT
LEIPZIG
ESSEN

HAMBURG

Werner Wohnbau
GmbH & Co. KG

T +49 (0) 7728 6442 0
info@werner-wohnbau.de