Unsere Kunden und die Qualität unserer Häuser
haben höchsten Stellenwert bei uns.    Weitere Auszeichnungen

Aus altem Industriegebiet entsteht neuer Wohnraum / 13.02.2014

In Hemsbach entstehen 16 neue Wohnhäuser
Bürgermeister begrüßt das neue Bauvorhaben
Geplanter Einzugstermin Frühjahr 2015

 

Niedereschach, 13.02.2014. Der Bauträger Werner Wohnbau aus Niedereschach errichtet derzeit an der Carl-Benz-Straße in Hemsbach ein neues Bauvorhaben mit 16 Reihenhäusern. Hemsbachs Bürgermeister Jürgen Kirchner zeigt sich erfreut und sagt: „Aus dem früheren Industriegrundstück einen neuen Wohnraum für unsere jungen Familien zu schaffen, ist begrüßenswert und wichtig für die Stadt Hemsbach.“
 

Auf dem rund 3.160 m² großen Grundstück, wo bis vor kurzem noch ein altes Industriegebäude zu sehen war, wird nun ein neues Bauvorhaben mit 16 Reihenhäusern errichtet. „Das Bauvorhaben umfasst 6 Reihenhäuser unseres Haustyps 111 mit 111 m² Wohnfläche und 10 Reihenhäuser unseres Haustyps 136 mit insgesamt 136 m² Wohnfläche,“ berichtet Geschäftsführer Herr Alexander Werner. Unter der Devise – Kaufen statt mieten – soll es jungen Familien ermöglicht werden, zum bezahlbaren Preis in Ihrer Heimat wohnen zu können.  „Mit dem Konzept verfolgen wir das Ziel, die monatlichen Belastungen beim Hauskauf, mit mietähnlichen Aufwendungen vergleichbar zu machen, „ ergänzt Herr Werner.

Verkauf bereits gestartet
Die Eigenheime werden schlüsselfertig inklusive Grundstück angeboten. 8 Häuser sind bereits verkauft und 2 Objekte sind derzeitig reserviert. Vom Haustyp 111 sind schon alle 6 Häuser veräußert. Die restlichen Häuser des größeren Haustyps 136 werden bereits ab 231.850 € angeboten – ohne dabei Abstriche hinsichtlich der Bauqualität und der Energieeffizienz zu machen. Im Vergleich zur naheliegenden Bergstraße, sind die Grundstückspreise in Hemsbach in einem bezahlbaren Rahmen geblieben. Durch die direkte Anbindung an die B3, ist man dennoch in wenigen Minuten in den umliegenden Großstädten, wie Mannheim oder Heidelberg. Zuständig für den Verkauf ist Herr Karch. Weitere Informationen erhalten Kaufinteressenten unter der Rufnummer 0171 7460660 oder im Internet auf www.werner-wohnbau.de. Die 5,5 Zimmer großen Eigenheime verfügen über eine gemeinschaftliche Versorgungsstation und durch ein modernes Blockheitskraftwerk, bleiben die Energiekosten berechenbar.

Über den Zuschlag des Grundstücks, zeigte sich der Bauträger sehr erfreut, denn die familienfreundliche Umgebung passt ideal in das Konzept von Werner Wohnbau. Das mit dem Innovationspreis „Top 100“ ausgezeichnete Unternehmen hat sich auf die Erstellung von bezahlbaren familiengerechten Reihenhausanlagen spezialisiert und baut inzwischen rund 300 hochwertige Wohneinheiten pro Jahr. Das Bauprojekt an der Carl-Benz-Straße befindet sich derzeitig in den Rohbauarbeiten und soll im Frühjahr 2015 fertig gestellt werden.

Download:
Pressemitteilung (pdf)



zurück

Termine & Besichtigungen

21
Dec
RV-Bavendorf, Hüttenweg 2/6
Projektvorstellung u. Musterhausbesichtigung für unser Projekt in Makrdorf
Wir laden Sie herzlich zu unserer offenen Projektvorstellung und Musterhausbesichtigung am

Samstag, 21.12.2019 von 11:00 - 14:00 Uhr

in unserem Musterhaus in 88213 RV-Bavendorf, Hüttenweg 2/6 ein.

Unsere Verkaufsberaterin Sabina Ebert freut sich auf Ihren Besuch und berät sie gerne über unsere
Bauvorhaben in

  • Markdorf
  • Friedrichshafen-Kluftern

Weitere Termine sind nach telefonischer Absprache selbstverständlich gerne möglich.
Frau Ebert steht Ihnen unter der Rufnummer 0173-58 28 070 gerne zur Verfügung.
21
Dec
RV-Bavendorf, Hüttenweg 2/6
Projektvorstellung u. Musterhausbesichtigung für unser Projekt in Friedrichshafen-Kluftern

Wir laden Sie herzlich zu unserer offenen Projektvorstellung und Musterhausbesichtigung am

Samstag, 21.12.2019 von 11:00 - 14:00 Uhr

in unserem Musterhaus in 88213 RV-Bavendorf, Hüttenweg 2/6 ein.

Unsere Verkaufsberaterin Sabina Ebert freut sich auf Ihren Besuch und berät sie gerne über unsere
Bauvorhaben in

  •     Friedrichshafen-Kluftern
  •     Markdorf

Weitere Termine sind nach telefonischer Absprache selbstverständlich gerne möglich.
Frau Ebert steht Ihnen unter der Rufnummer 0173-58 28 070 gerne zur Verfügung.
14
Dec
OFFENE Rohbaubesichtigung direkt am Grundstück in Bad Dürrheim, Ziegeleistraße
OFFENE Rohbaubesichtigung am
Sa. 14.12.+15.12.2019 von 13-15 Uhr direkt am Grundstück in der Ziegeleistraße in Bad Dürrheim.

Termine sind nach telefonischer Absprache selbstverständlich gerne möglich. Herr Jenneßen steht Ihnen unter der Rufnummer 0172-768 94 36 gerne zur Verfügung.
Alle Besichtigungen und Termine
nach oben?nach oben