Unsere Kunden und die Qualität unserer Häuser
haben höchsten Stellenwert bei uns.    Weitere Auszeichnungen

Startschuss für 32 Neubauhäuser / 02.05.2016

Offizieller Spatenstich im Kronauer Baugebiet West
Bauträger Werner Wohnbau errichtet 32 Reihenhäuser
Bürgermeister Jürgen Hess zeigt sich erfreut




Kronau. Am Südrand des Kronauer Baugebiets West wurde letzten Freitag mit einem Spatenstich der offizielle Baubeginn für ein Bauvorhaben der Werner Wohnbau GmbH & Co. KG aus dem Schwarzwald mit 32 Reihenhäusern in zwei Bauabschnitten eingeleitet. Besonders für junge Familien entsteht dort attraktiver und bezahlbarer Wohnraum. Mit dem Projekt investiert das Unternehmen rund neun Millionen Euro.

Die rund 9.000 Quadratmeter große Fläche für die Wohnanlage hat die Gemeinde Kronau für diese Baumaßnahme an Werner Wohnbau vergeben. Zuvor hatten sich die Gemeindeverwaltung und der Gemeinderat von der gelungenen Umsetzung einer Werner Wohnbau Referenzwohnanlage in Eggenstein-Leopoldshafen überzeugt und den Bebauungsplan für das Projekt maßgeschneidert modifiziert.
Nun trafen sich die Verantwortlichen von Werner Wohnbau, Bürgermeister Jürgen Heß, Mitglieder des Gemeinderats und der Verwaltung sowie die Baufamilien zum Spatenstich vor Ort. Verkaufsberater Benedikt Beckert informierte, dass bereits rund 80 Prozent der Häuser des ersten Bauabschnitts verkauft sind. Er dankte den Käufern und der Gemeinde für das in Werner Wohnbau gesetzte Vertrauen.
Auch Ortsoberhaupt Jürgen Heß zeigt sich erfreut über die gute Resonanz. Mit den besten Wünschen für einen guten Bauverlauf hieß er die baldigen Neukronauer herzlich Willkommen, verbunden mit der Gewissheit, dass sie sich in Kronau rasch einleben und wohlfühlen werden. In seinen Dank schloss er die Gemeindepartner bei Werner Wohnbau, die Mitglieder des Gemeinderats und seine Mitstreiter im Rathaus ein.
Im Anschluss an den Spatenstich lud Verkaufsberater Benedikt Beckert zur offenen Grundstücksbesichtigung ein.

Der Schwarzwälder Bauträger beginnt im ersten Bauabschnitt mit dem Bau von 19 Reihenhäusern. Es werden zwei unterschiedliche Haustypen gebaut. Die Häuser haben verteilt auf 3 Etagen 114 oder 136 Quadratmeter Wohnfläche und 4,5 oder 5,5 Zimmer. Alle Eigenheime werden schlüsselfertig zu einem zugesicherten Festpreis einschließlich Grundstück angeboten. Erstellt werden die Häuser nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 inklusive Blockheizkraftwerk. Wie Verkaufsberater Benedikt Beckert mitteilte sind die Reihenhäuser ab 239.900 Euro erhältlich.



Download:
Pressemitteilung (pdf)
Pressebild (jpg1)
Pressebild (jpg2)

zurück

Termine & Besichtigungen

21
Dec
RV-Bavendorf, Hüttenweg 2/6
Projektvorstellung u. Musterhausbesichtigung
Wir laden Sie herzlichst zu unserer Projektvorstellung und Musterhausbesichtigung jeden Donnerstag bis 21.12.2017 von 17:00-19:00 Uhr in unserem Musterhaus in RV-Bavendorf, Hüttenweg 2/6 ein.

Unsere Verkaufsberaterin Sabina Ebert freut sich auf Ihren Besuch und berät sie gerne über unser Bauvorhaben in
  • Meckenbeuren, Jasminweg

Weitere Termine sind nach telefonischer Absprache selbstverständlich gerne möglich. Frau Ebert steht Ihnen unter der Rufnummer 0173-58 28 070 gerne zur Verfügung.
19
Dec
Filderstadt-Bonlanden, Alfons-Fügel-Straße 5-7
Objektvorstellung NACH Terminvereinbarung
*Objektvorstellung in Filderstadt-Bonlanden, Alfons-Fügel-Straße, am:
Dienstag, den 19.12.2017
nach Terminvereinbarung mit Herrn Bauer Tel: 0172-5363098*

Weitere Termine sind nach telefonischer Absprache selbstverständlich gerne möglich!
Ihr Verkaufsberater Herr Bauer steht Ihnen unter der Rufnummer 0172-5363098 für individuelle Beratungswünsche gerne zur Verfügung.
18
Dec
Steinheim an der Murr, Rielingshäuser Straße 11
Projektvorstellung NACH Terminvereinbarung
Projektvorstellung in Steinheim a.d.M. nach Terminvereinbarung
Mittwoch, den 18.12.2017
mit Ihrem Verkaufsberater Herr Beckert vor Ort!

Weitere Termine sind nach telefonischer Absprache selbstverständlich gerne möglich!
Herr Beckert steht Ihnen unter 0175-575 74 92 zur Verfügung.
Alle Besichtigungen und Termine
nach oben   nach oben