Unsere Kunden und die Qualität unserer Häuser
haben höchsten Stellenwert bei uns.    Weitere Auszeichnungen

Werner Wohnbau zu Gast bei Familie Meininger / 15.09.2017

Wir durften unsere frisch eingezogenen Kunden in Ihrem Reihenmittelhaus „136 SD35“ besuchen.

Dass die beiden, die richtige Entscheidung getroffen haben, konnten wir direkt sehen. Wir wurden herzlich in das Haus gebeten, das seit Dezember letzten Jahres zu einem gemütlichen Eigenheim geworden ist.

Der ursprüngliche Leipziger und die Thüringerin wohnten, gemeinsam mit Hund Buddy, zuvor in einer Eigentumswohnung mit Altbaucharakter. Nach einigen Jahren kam der Wunsch nach einer neuen Eigentumswohnung. Beim Durchforsten des Wohnungsmarktes, wurde den Beiden klar, dass sie Dank der steigenden Nachfragen und den damit steigenden Preisen, direkt ein Haus kaufen können.


Auch Hund "Buddy" scheint mit dem neuen Eigenheim zufrieden zu sein

Beim Sonntagsspaziergang ist das Trio zufällig an einem Werner Wohnbau Bauschild vorbei gelaufen, daraufhin hat Frau Meininger bei dem angegeben Verkaufsberater Joachim Neumann einen Termin gemacht. „Das ging sehr schnell und war ganz unkompliziert,“ erklärt uns Herr Meininger. "Das Bauprojekt selber sowie der Besuch im Musterhaus hat Ihnen sehr zugesagt." Was aus der Anfangs unverbindlichen Anfrage geworden ist, durften wir nun bei dem persönlichen Besuch erfahren.

Auf die Frage was Ihnen bei der Hausbemusterung ganz wichtig war, antwortet der Bauherr, das Bad sollte großzügig gestaltet sein. Damit genügend Platz und Licht in den Raum kommt, haben Sie auf die Duschwanne verzichtet und dafür eine große begehbare Dusche und zwei separaten Waschbecken eingebaut.

 

Da beide gerne Kochen, sollte die Küche zum Wohnraum hin offen sein, so kann man sich trotzdem Unterhalten, auch wenn mal Gäste da sind. Die anfängliche Skepsis wegen dem Kochgeruch im ganzen Stockwerk, verschwand recht schnell, dank des guten Dunstabzugs. Wir fragen noch nach dem schönsten Moment in der Bau- und Einzugsphase. Der wohl emotionalste Moment, für das Paar, war der Moment der Schlüsselübergabe als der Bauleiter das Haus verlassen hatte und man feststellte, dass man nun frisch gebackener Hausbesitzer ist. Dieser emotionale Moment wurde natürlich mit einer Flasche Sekt gefeiert. „Manchmal kann man das Glück Abends ins eigene Haus zu kommen noch nicht ganz begreifen,“ sagt Herr Meininger zu uns Abschließend.

Wir wünschen den beiden viele schöne Momente in ihrem neuen Eigenheim und für die Zukunft alles Gute!!!

zurück

Termine & Besichtigungen

10
Dec
Riedstadt-Erfelden, Im Feldwingert 5
Tag der offenen Tür im Musterhaus

Tag der offenen Tür am 10.12.2017 von 14:00 - 16:00 Uhr in unserem Musterhaus
Anschrift: 63075 Offenbach-Bürgel, Jahnstr. 45.

Besichtigung für unser BV in Riedstadt-Erfelden, Im Feldwingert 5.

Weitere Termine sind nach telefonischer Absprache selbstverständlich gerne möglich.
Frau Willkomm steht Ihnen unter der Rufnummer 0174 - 27 92 422  gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

10
Dec
Hanau-Mittelbuchen
Tag der offenen Tür im Musterhaus
Tag der offenen Tür am 10.12.2017 von 14:00 - 16:00 Uhr in unserem Musterhaus
Anschrift: Jahnstraße 45, 63075 Offenbach-Bürgel
Projektvorstellung für das Bauvorhaben Hanau-Mittelbuchen.

Weitere Termine sind nach telefonischer Absprache selbstverständlich gerne möglich.
Frau & Herr Willkomm stehen Ihnen unter der Rufnummer 0174 - 27 92 422  gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
10
Dec
Rodgau-Weiskirchen, Brückenstraße 6a
Tag der offenen Tür im Musterhaus

Tag der offenen Tür am 10.12.2017 von 14:00 - 16:00 Uhr in unserem Musterhaus

Treffpunkt: Jahnstraße 45, 63075 Offenbach-Bürgel
Projektvorstellung vom Bauvorhaben Rodgau-Weiskirchen.

Weitere Termine sind nach telefonischer Absprache selbstverständlich gerne möglich.
Frau & Herr Willkomm stehen Ihnen unter der Rufnummer 0174 - 27 92 422  gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Alle Besichtigungen und Termine
nach oben   nach oben